GESAMTkabarettWERK

Neuer Beitrag im Juni

Unser GESAMTkabarettWERK wächst weiter!
Im Juni gibt uns Rudi Schöller einen Einblick in seine „Pension Schöller“ und wie dieser Podcast während der Pandemie entstand. Mittlerweile gibt es bereits 40 Folgen, nachzuhören unter rudischoeller.at/pocast.

GESAMTkabarettWERK: Eine Online-Reihe des Österreichischen Kabarettarchivs, die Einblick in die Kabarettszene aus verschiedenen Blickwinkeln gibt!

Kategorien Allgemein

ÖKA-Bestandserweiterung

Sammlung: Fritz Aumayr

Fritz Aumayr, seit mehr als vierzig Jahren im Dienste der Kultur im Allgemeinen und von Kabarett und Kleinkunst im Besonderen tätig, ist u. a. Mitbegründer der „Kulisse“. Danach richtete er sein Engagement in die Programmplanung und Künstlerbetreuung im „Spektakel“, 1989 eröffnet er das „Vindobona“. Aktuell leitet er zusammen mit Andreas Fuderer den „Stadtsaal“. Kurzum: Ein wichtiger Kulturbeislbetreiber der neuen österreichischen Kabarettszene!
Fritz Aumayr hat uns seine Sammlung v. a. mit Zeitungsberichten über diese Kabarettspielstätten übergeben.
Wir danken herzlichst!

Kategorien Allgemein

Kabarettspaziergänge 2022

Freuen Sie sich auch im Jahr 2022 auf unsere Kabarettspaziergänge!

Die Kabarettspaziergänge, die im Sommer und Herbst 2022 stattfinden, sind Rundgänge durch Graz, bei denen wir uns auf die Spurensuche nach historischen und aktuellen Kabarettspielstätten begeben.

Auf drei verschiedenen Routen werden neben den Orten der Grazer Kabarettgeschichte auch die Protagonist/innen des Genres und die Entwicklung der Kleinkunst-Form durch die Jahrzehnte vermittelt.

 

Kategorien Veranstaltungen

Kabarettspaziergang am 26. April 2022

mit Studentinnen und Studenten der KUG

Kabarettspaziergang zwischen Regentropfen mit Studentinnen und Studenten (Schauspiel und Bühnengestaltung) der Kunstuniversität Graz.
Hier: Halt vor dem Girardi-Haus, indem Lore Krainer mit ihrem Mann Günther den legendären Girardi-Keller betrieben hat.
P.S. Damals war das Haus allerdings weniger devastiert.
Kategorien Allgemein