Sammlung Menubeln

Frauen-Kabarett-Gruppe, Wien (1987 – 1996)

 

Provenienz des Bestands

Die Sammlung Menubeln besteht aus zwei Teilen:

Teil 1: wurde dem ÖKA im Jahr 2012 von Eva Dité übergeben – Danke!

Teil 2: wurde dem ÖKA im Jahr 2015 von Jeanette Tanzer als Geschenk übergeben. – Danke!

 

Inhalt

Teil 1: (1989 – 1991)
Programme: „Bye, Bye, Burli“ und „Ohne X geht nix“

  • Texte
  • Zeitungsausschnitte
  • Plakate
  • Tonträger
  • Videos
  • Fotos
  • Kalender/Tourneepläne
  • Werbematerialien

 

Teil 2. (1987 – 1996)
Programme

  • „Jetzt erst recht"
  • „Bye Bye Burli“
  • „Ohne X geht nix“
  • „Wieder spenstig“
  • „An den Mann gebracht“
  • „Gegen den Rest der Welt“
  • „The Pest of Menubeln“

dazu:

  • Texte
  • Lichtbücher
  • Programmhefte
  • Ankündigungen
  • Presseaussendungen

Anmerkung:

Eine detaillierte Bestandsliste ist lokal vorhanden.
Bitte schreiben Sie uns für nähere Auskünfte eine E-Mail an kabarettarchiv@aon.at.