Sammlung Eva Dité

 

Provenienz des Bestands

Die Sammlung wurde dem ÖKA in den Jahren 2000 und 2012 von Eva Dité übergeben – Danke!

 

Umfang

3 Archivboxen
1 Plakatmappe

 

Inhalt


EVA DITÉ
Fotos, Programmhefte, Zeitungsberichte, Ankündigungen, Folder etc. zu Eva Dités Arbeit als Schauspielerin, Texterin, Bearbeiterin und Regisseurin an diversen Bühnen.

„EMMIS“
Programmhefte, Plakate und Zeitungsausschnitte der Emmis, respektive Lauter Emmis (1984) und Vorlaute Emmis (1986)

„MENUBELN“
Texte, Zeitungsausschnitte, Plakate, Tonträger, Videos, Fotos, Kalender/Tourneepläne und Werbematerialien zu den Menubeln aus den Jahren 1989-1991 – Programme: „Bye, Bye, Burli“ und „Ohne X geht nix“
 

Anmerkung:

Eine detaillierte Bestandsliste ist lokal vorhanden.
Bitte schreiben Sie uns für nähere Auskünfte eine E-Mail an kabarettarchiv@aon.at.