Heute schon gelacht? 
 
 

Universitätsabschlussarbeiten

Bitte lassen Sie uns ein Exemplar Ihrer zu unserem Sammlungsgebiet passenden Abschlussarbeit zukommen!
Falls Sie ein Thema und/oder Materialien suchen, wir helfen Ihnen gerne weiter. Mailen Sie uns einfach: kabarettarchiv@aon.at


 

 

 

 

U

N

I

V

E

R

S

I

T

Ä

T

S

A

B

S

C

H

L

U

S

S

A

R

B

E

I

T

E

N

 

öka

 

B

E

S

T

A

N

D

 

öka

 

U

N

I

V

E

R

S

I

T

Ä

T

S

A

B

S

C

H

L

U

S

S

A

R

B

E

I

T

E

N

 

öka

 

B

E

S

T

A

N

D

 

  • Arends, Lena: Josef Hader und die Komik. Anhand des Programms "Hader muss weg." Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2011.
  • Asen, Barbara: Lachen, worüber einem der Humor vergehen könnte. Eine Geschlechtergeschichte des österreichischen Kabaretts zwischen 1950 und 1990. Salzburg, Univ., Dipl.-Arb., 2005.
  • Bell, Ruth-Maria: Das zeitgenössische Wiener Gruppenkabarett. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1990.
  • Brunnhuber, Rudolf: Gerda Klimek. Kabarett- und Chansongeschichte am Beispiel der Steirischen Künstlerin. Graz, Univ., Dipl.-Arb. 2007.
  • Damböck, Thomas: Die Organisation der Kulturkontrolle im Dritten Reich. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1988.
  • Damyanovic, Eva: Kabarettistinnen. Ein historischer Rückblick und eine Bestandsaufnahme der gegenwärtigen Situation mit Schwerpunkt Österreich. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1996.
  • Dander, Elisabeth: Egon Friedells und Alfred Polgars Kabarett-Texte. Zur Konnektivität von Groteske und mittelbar direktivem Kommunikationssystem. Innsbruck, Univ., Dipl.-Arb., 1990.
  • Debera, Ursula: Politisches und Sozialkritisches im Wienerlied im 18., 19. und 20. Jahrhundert. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1995.
  • Dorfer, Alfred: Totalitarismus und Kabarett. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2006.
  • Dorfer, Alfred: Satire in restriktiven Systemen Europas im 20. Jahrhundert. Wien, Univ., Diss., 2011.
  • Drössler, Clemens: Politisches Kabarett. Wirkung u. Wechselwirkung zw. politischen Ereignissen u. d. künstler. Repertoire d. Kabarettisten a. Beispiel Österreichs. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2008.
  • Eberl, Manfred: Das Kabarett- und Kleinkunstfestival "Ybbsiade". Eine Bestandaufnahme. Wien, WU, Projektarbeit 2002.
  • Egger, Mona Daniela: "Ich kann ja schlecht Männerkabarett machen". Vorarlberger Frauen und ihre Kabarettprogramme. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2008.
  • Ehardt, Christine: Vom Einstecken und Austeilen. Die Geschichte des Watschenmannes als ein Beitrag zur Kultur- u. Rundfunkgeschichte Österreichs. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2003.
  • Eiselt-Weltmann, Susanne: Das "Politische Kabarett" und die "Roten Spieler". Agitation und Propaganda der österreichischen Sozialdemokratie 1926-1934.Wien, Univ., Diss., 1987.
  • Ertl, Johann: Das politische Kabarett des Lukas Resetarits. Soloprogramme von 1977-2004. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2004.
  • Figl, Bettina: Von Schmähführern und Schmähführerinnen. Eine qualitative Befragung österreichischer KarikaturistInnen, Kolumnist/innen und FernsehkabarettistInnen. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2009.
  • Fink, Iris: "Drei blaue Augen". Ein Kultur- und Gesellschaftsspiegel anhand von österreichischen Kabarett-Texten der Gegenwart. Graz, Univ., Dipl.-Arb. 1991.
  • Fink, Iris: "Kabrettl im Rückspiegel". Grazer Kabarett und Kleinkunst im historischen Kontext. Graz, Univ., Diss., 1994.
  • Friedrich, Pia: Zeitkritik im Plauderton. Der Conférencier in Wiener Kabarett und Varieté des Zwanzigsten Jahrhunderts. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2002.
  • Gleitsmann, Sylvia: Carl Merz. Wien, Univ., Diss., 1987.
  • Graf, Antonia: Das Wiener Kabarett in den fünfziger Jahren. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2004.
  • Graff, Maria Antonia: Jimmy der Kabarettist. Metaisierung im Frühwerk JosefHaders. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2011.
  • Griensteidl, Monika: Peter Hammerschlag und das Wiener Kabarett der dreißiger Jahre. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1994.
  • Gritsch, Agnes: "Fünf Franc ein Café, zehn Franc eine Frau - In Paris ist der Himmel so blau …" Studien zu Exilkabarett und -theater in Paris, Meslay-du-Maine und Gurs. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2007.
  • Haider, Susanne: Die literarischen Cabarets der Wiener Gruppe. Erscheinungsformen und Problematik von Happenings. Wien, Univ., Dipl.-Arb.,1993.
  • Hanak, Werner: Leopoldstädter Ortsmetamorphosen. Eine theateranalytische Reise zu den Schauplätzen der Dramen der Rolandbühne in den Jahren 1919 bis 1926 sowie zu den "gesprochenen Orten" der "Leopoldstädter Jüdischen Lokalpossen". Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1994.
  • Hausberger, Sabine Judith: "Denn nahe, viel näher als ihr es begreift, steht diese Zukunft bevor ..." Die literarische Kleinkunst der dreißiger Jahre. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1992.
  • Haybäck, Eva Maria: Der Wiener "Simplicissimus" 1912-1974. Versuch einer Analyse des Kabaretts mit längster Bestandzeit im deutschen Sprachraum. Wien, Univ., Diss., 1976.
  • Heger, Veronika: Sind Sitcoms konservativ? Die Vermittlung v. konservativen Werten in US-amerikanischen Sitcoms. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2009.
  • Helleis, Anna: Vom Beitrag der Frauen zur sozialdemokratischen Theater-, Tanz-, Sprechchor- und Kabarettarbeit im Wien der 20er und 30er Jahre - eine Spurensuche, Wien, Univ., Dipl.-Arb., 2000.
  • Hirn, Birgit: Politische Bildung am Beispiel von Georg Kreisler. Graz, Univ., Dipl.-Arb. 2006.
  • Ihlau, Helga: Das Ronacher als Varietétheater. Ein Kapitel Wiener Theatergeschichte. Diss., Univ. Wien 1978.
  • Jabornig, Christian: Pädagogisch-didaktische Aspekte des Humors in Kabarett und Clownerie. Graz, Univ., Diss., 2009.
  • Kanzian, Theresia: Das Grazer Varieté Orpheum (1899-1936). Volkskultur und Unterhaltung. Graz, Univ., Dipl.-Arb. 1994.
  • Kiermayr, Barbara: Das Wienerlied in den zwanziger Jahren. Eine musikgeschichtliche Betrachtung des Wienerlieds und seiner Aspekte. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1993.
  • Kisielewsky, Christine: Gerhard Bronner und seine Kabarett-Kompositionen der Fünfziger Jahre. Wien, Univ. f. Musik u. Darstellende Kunst, Dipl.-Arb. 2003.
  • Krangler, Sabine: Helmut Qualtinger oder: die Demaskierung einer Volksseele. Eine Abhandlung des Werks "Herr Karl" zum politischen und gesellschaftlichen Zeitgeschehen und dessen Medienecho. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2006.
  • Krennbauer, Martin Johann: Politisches Kabarett in Österreich. Wien., Univ., Dipl.-Arb. 2010.
  • Kropiunik, Maria: Kabarett in Österreich als soziales Feld im Sinne Pierre Bourdieus. Graz, Univ., Masterarbeit 2009.
  • Krpic, Thomas: Politik und Kabarett in Österreich seit 1970. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 1993.
  • Küchler, Verena: Die zehnte Muse. Zeitgemäßes Kabarett Form, Funktion und Wirkung einer Kommunikationsart. Wien, Univ., Diss., 1995.
  • Kuhn, Markus: Ernst Waldbrunn. Eine biografische Annäherung. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2006.
  • Kulischek, Wilhelm: Kabarett und Zeitgeschichte. Die Texte aus dem Programm "Blattl vor'm Mund" und deren Bezüge zum politischen und künstlerischen Zeitgeschehen aus der Sicht der Printmedien. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1998.
  • Kunodi, Miriam: "Zeitkritik Lächelnd Verkaufen". DIE GIFTZWERGE - ein Stück Kabarettgeschichte. Politische und gesellschaftliche Kritik anhand der Entwicklung einer Kabarettgruppe. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 2009.
  • Lang, Manfred: Kleinkunst im Widerstand. Das "Wiener Werkel". Das Kabarett im Dritten Reich. Wien, Univ., Diss., 1967.
  • Loibl, Daniela: Kabarett seiner Zeit. (Liter)arische Kleinkunst im "Wiener Werkel" von 1939-1944. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2003.
  • Manopoulos, Dimitrios: Informationsvermittlung und soziale Interaktion mittels Humor am Beispiel des österreichischen Kabaretts. Graz, Univ., Dipl.-Arb. 2006.
  • Mayer, Evamaria: "Das weiße Rössl" - "The White Horse Inn". Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte d. dt. u. engl. Fassungen. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2012.
  • Mayerhofer, Silvia: Der Kabarettist Hans Peter Heinzl und sein Theater "Kabarett und Komödie am Naschmarkt". Wien, Univ., Dipl.-Arb. 1999.
  • Mössler, Erika: "Das Berliner Kabarett der zwanziger Jahre", Innsbruck, Uni., Dipl.-Arb. 1995.
  • Murauer, Eva: Frau und Kabarett. Zum Frauenbild im deutschsprachigen Kabarett von den Anfängen bis zum zweiten Weltkrieg. Graz, Univ., Dipl.-Arb., 1995.
  • Natmessnig, Elias: "Die Figuren des Helmut Qualtinger in der Tradition des Wiener Volksstückes". Wien, Univ., Dipl.-Arb., 2009.
  • Nottscheid, Mirko: Der Briefwechsel zwischen Karl Kraus und Frank Wedekind 1903-1917. Einführung - Edition - Kommentar. Hamburg, Univ., Diss., 2006.
  • Nowotny, Barbara: "Theater im Souterrain. Das politische Wiener Theater der 1. Republik". Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2010.
  • Oberhuber, Daniela: Solo Kabarett in Österreich unter besonderer Berücksichtigung der Spielsaison 1988/89. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1990.
  • Paul, Maximilian: "Kabarett im Wandel von der Äußerlichkeit zur Innerlichkeit". Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2010.
  • Peter, Birgit: Gewitzt. Stella Kadmons Kabarett Der Liebe Augustin. Ein Beitrag zur Wiener Unterhaltungskultur der dreißiger Jahre. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1996.
  • Peter, Birgit: Schaulust und Vergnügen. Zirkus, Varieté und Revue im Wien der Ersten Republik. Wien, Univ., Diss., 2001.
  • Pointner, Hannes: Schlaglichter auf Georg Kreisler. Lieder, Andere Texte und seine Rolle im österreichischen Kabarett der 50er Jahre. Eine Sichtung. Graz, Univ., Dipl.-Arb., 1993.
  • Pribil, Sabine: "Die Wiener Sprechtheater und Kabaretts in der Spielzeit 1946/47". Wien, Univ., Dipl.-Arb., 2008.
  • Promitzer, Gabriele: Das Kabarett als Spiegel einer Dekade 1951-1961. Literarisch-musikalische Kleinkunst von Gerhard Bronner/Carl Merz/Helmut Qualtinger. Graz, Univ., Dipl.-Arb., 1991.
  • Pullmann, Elisabeth: Kabarett- und Kleinkunsttheater in Wien seit 1945. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1994.
  • Reisner, Ingeborg: Kabarett als Werkstatt des Theaters. "Literarische Kleinkunst in Wien vor dem zweiten Weltkrieg". Wien, Univ., Diss., 1961. (gedruckt erschienen im Verlag d. Theodor Kramer Gesellschaft, Wien 2004)
  • Reiter, Martina: "Eben lach ich, bums da wein ich". Rolle, Aufgabe und Komik der Frauen im Kabarett untersucht am Beispiel der Diseuse. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2003.
  • Reitmann, Elke: Lukas Resetarits. Graz, Univ., Dipl.-Arb., 1994.
  • Ringhofer, Alexandra: Kabarett-Theater oder Theatrale Keinzelle. Josef Haders Solo-Programm : "Privat". Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2000.
  • Roth, Sieglinde: "Die Komödie unserer Seele". Amateurtheater, Studentenbühnen und Kabaretts in Graz von 1945 bis 1973. Graz, Univ., Diss., 1995.
  • Sattlegger, Doris: "Kultur als Unterhaltung". Versuch einer Darstellung der Musik im Kabarett in Wien von 1901-1908. Hausarbeit, Hochschule f. Musik u. darstellende Kunst 1983.
  • Sattler, Michaela: Kabarett in Graz ab 1945 unter besonderer Berücksichtigung des Zeitraumes 1980 - 2003. Graz, Univ., Dipl.-Arb. 2003.
  • Schalk, Evelyn: Literarische Methoden antifaschistischer Ideologiekritik im österreichischen Kabarett von 1915 bis 1965. Eine Analyse anhand ausgewählter Texte v. Grünbaum, Soyfer, Bronner und Kreisler. Graz, Univ., Dipl.-Arb. 2007.
  • Schönpos, Nina: Die Entwicklung des Österreichischen Kabaretts zwischen in Jahren 1945 und 2000. Salzburg, Univ., Dipl.-Arb. 2003.
  • Schreiner, Christa: Das deutsche Chanson als literarisch-musikalische Darbietungsform. Univ. Mozarteum Salzburg, Masterarbeit 2010.
  • Schuster, Sonja: Kabarett-Niedermair-Theater. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1995.
  • Sedlak, Karin: "Heiterkeit auf Lebenszeit" ...? Hugo Wiener und seine Wirkungsstätten. Ein Beitrag zur Kabarett- und Exilforschung. Wien, Univ., Diss., 2009.
  • Silberbauer, Gabriele Eva: Politisches Kabarett der zwanziger und dreißiger Jahre in Wien. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2000.
  • Singer, Nicole: "Peter Orthofer - Zwischen Berliner Charme und Wiener Schnauze. Teilaspekte aus dem Nachlass mit Fokus auf sein Schaffen für das Kabarett." Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2012.
  • Stockinger, Ulrich: Der Herr Karl. Eine Analyse des satirischen Monologs und seiner Kritik an Opportunismus und Verdrängung. Fachbereicharbeit, Deutsch, Salzburg 2007.
  • Thomae, Michael: Franz Paul (1896-1994). Ein Wiener Schriftsteller. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2000.
  • Trdy, Katharina Erika: "Ein Brettl muss mir die Welt bedeuten …" Die Wiener Kleinkunstbühne 'Literatur am Naschmarkt' und ihre Protagonisten Rudolf Weys und Friedrich Vas Stein. Eine Spurensuche in die Vergangenheit. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 2006.
  • Vesely, Christine: Lachen über Frauen. Rolle und Funktion der Frau im Wiener Kabarett der Nachkriegszeit. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2007.
  • Werba, Marie-Christine: Das Wiener Kabarett im Zeichen des Jugendstils. Wien, Univ., Diss. 1976.
  • Wipplinger, Erna: Österreichisches Exiltheater in Großbritannien (1938 bis 1945). Wien, Univ., Diss. 1984.
  • Wolfartsberger, Anita: Das "Mittelstück" im 'Wiener Werkel'. Kleinkunst im Dritten Reich zwischen Anpassung und Widerstand. Wien, Univ., Dipl.-Arb. 2004.
 
home